#freitagslieblinge – 28. September 2018

Freitag – und zwar der letzte im September! Das ging mal wieder flott, oder? Mann, Mann, jetzt ist es tatsächlich doch noch richtig Herbst geworden. Ich liebe ja diese Jahreszeit sehr. Genau mein Wetter, so ein bißchen usselig: Zeit für Tee, Kaffee, Waffeln und ein gutes Buch auf der Couch. 🙂 Und: Zeit für die Freitagslieblinge!

Mein Lieblingsessen der Woche

Es gab zum ersten Mal seit einer Weile wieder Porridge! Ich esse das ja wirklich so so gerne zum Frühstück, es dauert halt immer nur ein bißchen… Aber da meine zeitlich attraktiveren Overnight Oats in letzter Zeit immer die Konsistenz von Spachtelmasse haben, nehme ich mir entweder Zeit – oder esse nichts. Noch ein Grund, warum ich den Herbst mag – warmes Frühstück!

Nachdem unser letztes Wochenende ja ein kleines bißchen „unrund“ ablief – wer mag, kann das hier nachlesen – gehört unser Abendessen am Sonntag und das dazugehörige Glas Wein auch unbedingt zu den Lieblingsessen der Woche!

Meine Lieblingslektüre der Woche

…hat der Mini ein bißchen verschönert. Sah ja vorher auch viel zu langweilig aus, das Buch! Zumindest werde ich mich jetzt immer, wenn ich diese Seite aufschlage, daran erinnern warum Motivstanzer nicht unbeaufsichtigt in die Hände von Dreijährigen gehören. 🙂

Das Buch heisst übrigens „Alle Tage“ und ist von Terézia Mora – uns bisher mag ich es gerne. Es tut mir total gut wieder mehr Belletristik zu lesen, das ist wirklich sehr entspannend. Ich vergesse das leider zu oft.

Mein Lieblingsmoment mit dem Mini

…hat diese Woche viel mit dem Herbst zu tun. Wir haben bunte Blätter für ein Bastelprojekt gesammelt, das vielleicht auch meinen basteltechnisch eher unmotivierten Sohn begeistert.

Und wir waren viel draussen und haben fleissig Kastanien und Eicheln gesammelt – und zerlegt. Man muss ja auch mal gucken, wie das da drin so aussieht…

Mein Lieblingsmamamoment für mich

Der Mamamoment hat diese Woche eine etwas andere Bedeutung, denn ich habe viel Zeit mit meiner Mama verbracht, unter anderem bei diesem Kaffee! Das war sehr schön und hat mich total entspannt. 🙂 …außerdem kann man mit meiner Mama prima shoppen, was wir auch ausgiebig getan haben!

Meine Lieblingsinspiration der Woche

..kommt mal wieder von meinem Sohn und steht unter dem Titel „wie man zwei Wünsche unter einen Hut bringt“. In diesem Fall „ich möchte unbedingt einen kleinen Einkaufswagen“ und „ich bin aber leider total müde“. Er hat mir erklärt, wie es gehen soll, ich habe zugehört und ja, wir sind so wirklich durch den Supermarkt gezogen. Alles geht, man muss nur wollen – findet der Mini!

So, das waren die Freitagslieblinge – mehr davon wie immer bei Berlin Mitte Mom! Und jetzt wünsche ich euch allen einen guten Start ins Wochenende – habt es schön!

Liebe Grüße,
Eure Tina

.entry-meta-wrapper {display:none}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu. (Die DS-GVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.)