#freitagslieblinge – 1. Juni 2018

Hallo Freitag, hallo Regenwetter! Himmel, da kommt heute ja ganz schön was runter… Das hätte ich gestern nicht für möglich gehalten. Da stand nämlich noch auf meinem Plan, das Planschbecken aufzubauen. Tja, das muss wohl noch warten.

Mein Lieblingsessen der Woche

Hm, also mein Lieblingsessen war definitiv diese Safranbirne, die mein Mann und ich uns als Dessert bei einem Date geteilt haben – war die gut!

Ganz weit vorne war aber auch die Pizza, die wir gestern Abend im Sole in Koblenz genossen haben.

Und wenn man den Mini fragt, dann rangieren die Obstteller der Woche wohl ganz oben auf der Liste… 😉

Mein Lieblingsmoment mit meinem Sohn

Wir haben gestern einen wunderschönen Nachmittag in Koblenz verbracht und hatten eine tolle Zeit. Der Mini hat sich unbedingt gewünscht mit der Seilbahn zu fahren und war sehr begeistert über die vielen kleinen Autos, Züge und Schiffe, die wir sehen konnten.

Mein Lieblings-Mamamoment nur für mich

Wenn der Mini abends schläft, und der Mann noch ein bißchen arbeiten muss – dann sitze ich manchmal auch schon ganz alleine im Garten und genieße schon ein kaltes Glas Wein, das Vogelzwitschern und die Ruhe. Ich liebe solche Moment und kann da richtig auftanken…

Meine Lieblingsinspiration der Woche

Hm. Da muss ich diese Woche glaube ich passen.

Meine Lieblingslektüre der Woche

Das ist diese Woche ein Kinderbuch, das ich auch hier in diesem Blogpost ausführlicher vorgestellt habe. Ängstlich, wütend, fröhlich sein aus der Wieso Weshalb Warum-Reihe (Rezensionsexemplar) wird bei uns gerade täglich gelesen. Der Mini ist fasziniert von dem ganzen Thema Gefühle – und ich finde es sehr sinnvoll, sich gerade in der manchmal ja durchaus herausfordernden Autonomiephase damit auch außerhalb der Wutausbrüche zu beschäftigen. Inzwischen stellt der Mini durchaus auch schonmal fest „Da war ich gerade aber ganz wütend, ne Mama?“…

Mein Lieblingsmensch der Woche

So eine schöne neue Kategorie hier bei den Freitagslieblingen. Ich fange mal an mit diesen beiden hier:

Weil wegen – *hach*, weil die zwei einfach alles sind. Und ich ein verdammt glücklicher Mensch mit diesen beiden.

So, weitere Freitagslieblinge gibt es später hier bei Berlin Mitte Mum – und euch wünsche ich jetzt einen guten Start ins Wochenende!

Alles Liebe,
Eure Tina
MerkenMerken
MerkenMerken

.entry-meta-wrapper {display:none}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu. (Die DS-GVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.)