#freitagslieblinge – 22. Dezember 2017: Probekochen, Fieberkind & Weihnachtsmusik

Zum vorletzten Mal 2017 – die Freitagslieblinge! Wenn es eine Blogkategorie gegeben hat, die ich dieses Jahr einigermassen konsequent durchgehalten habe, dann diese! Weil ich den positiven Rückblick auf die guten Dinge der letzten sieben Tage einfach total schön finde – und sie auch bei anderen so gerne lese. Ich kann nicht sagen wie viele Buchtipps und andere Inspirationen ich  schon bei den Mit-Freitagsbloggern bei Anna alias Berlin Mitte Mom gefunden habe. Ich freue mich schon auf die vielen Freitagsposts im kommenden Jahr!

Mein Lieblingsessen der Woche

Obwohl ich nicht der Typ „Probekochen“ bin, sondern eigentlich darauf vertraue, dass es schon irgendwie klappt und was leckeres dabei herauskommt, habe ich diese Woche probegekocht. Für Heiligabend. Wir haben die Familie bei uns und es gibt ein ganz köstliches Weihnachts-Menü – mit Semmelknödeln zum Hauptgang und Creme Brulee zum Nachtisch. Beides habe ich bisher noch nie gemacht und vor allem vor den Semmelknödeln hatte ich doch ziemlich Respekt.

Die Kurzversion: sehr lecker, machbar und nicht so kompliziert wie befürchtet. Ich muss jetzt leider jeden Tag bis Heiligabend Creme Brulee essen. So ein Mist. 😜

Mein Lieblings-Moment mit meinem Sohn

Diesen Samstag haben wir zu zweit ganz herrliches Wetter im Park genossen, Enten beobachtet und einfach das Draussen-Sein genossen…

…dann hat der Mini leider eine Bronchitis mit Fieber erwischt. Es ging ihm dabei aber die meiste Zeit doch noch erstaunlich gut. ich hätte mit diesen Temperaturen nicht mehr so viel Quatsch machen können.

Mein Lieblings-Mamamoment nur für mich

Letzten Samstag haben wir auch eine neue Brille für mich ausgesucht. Auf Instagram habe ich ja schon ein bißchen geschrieben, dass das mehr als überfällig war. Die Optikerin war auch sehr irritiert, wie ich bisher ohne Brille durch die Welt spaziert bin. Alles eine Frage der Gewöhnung, fürchte ich. Vorhin haben wir das gute Stück abgeholt – dann bin ich mal gespannt wie die nächsten Tage werden. Ich bin jetzt schon sehr erstaunt, was ich alles problemlos sehen kann. Ja, das war wohl wirklich überfällig…

Meine Lieblingslektüre der Woche

Abgesehen von den Unmengen an Kinderbüchern, die ich ich während Minis Tagen zu Hause vorgelesen habe (um zu verhindern, dass das Fieberkind hier über Tische und Bänke springt…), habe ich tatsächlich kein „Erwachsenenbuch“ in der Hand gehabt. Ich freue mich aber in der Zeit „zwischen den Tagen“ schon sehr auf Kazuo Ishiguros „Alles, was wir geben mussten“.

Meine Lieblingsinspiration der Woche

Gilt auch Musik? Meine Weihnachtsstimmung diese Woche wird im wesentlichen bestimmt von meiner A Capella-Weihnachtsplaylist mit den King’s Singers, Maybebop und Pentatonix. Kennt ihr alle nicht? Hört mal rein, so schöne Musik, so schöne Lieder – das bringt mich wirklich in Weihnachtslaune.

Also neben ein bißchen freier Zeit, Kerzen, ein gutes Buch und dieses Zeugs, was man als Eltern immer sucht… Was war das noch gleich? Ach ja, Ruhe. 😉

So, das war es auch schon – die Freitagslieblinge am 22. Dezember sind fertig. Ich wünsche allen Mitschreiberlingen und allen Mitlesenden wunderschöne, ruhige und besinnliche Weihnachtstage mit euren Lieben! Ich freue mich schon so sehr. Weitere weihnachtliche Freitagslieblinge gibt es später hier bei Berlin Mitte Mom.

Weihnachtliche Freitagsgrüße,
Eure Tina

.entry-meta-wrapper {display:none}

4 thoughts on “#freitagslieblinge – 22. Dezember 2017: Probekochen, Fieberkind & Weihnachtsmusik

  1. Ja hab ich gelesen: Max, Lieselotte 🐮 (inkl. Hörbuch für’s Auto fahren) und TipToi haben wir auch schon. Ich mag ganz gern auch die Lesemaus-Hefte. Die sind super für unterwegs und gelegentlich als Mitbringsel geeignet.

  2. Liebe Tina,
    eine tolle Brille, die Dir sehr gut steht. Magst du mehr über Kinderbücher für Jungs schreiben? Hier wird auch viel gelesen und angeschaut, so dass ich mich immer über Inspiration freue.

    LG Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu. (Die DS-GVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.)